Home Über Pflanzen Galerie Kontakt: Märkte 2015
Sempervivum / Hauswurz

Herzlich

Willkommen auf

sempervivum.ch

Sempervivum- immerlebend

Hauswurz sind in der ganzen Welt beheimatet. Es gibt viele verschiedene Wildarten und tausende Züchtungen, sogenannte Sorten. Meine Sammlung besteht im moment aus ca 250 verschiedenen Sorten. Es gibt die verschiedensten Farben und Formen bei Sempervivum wie zum Besipiel grüne und rote Typen aber auch violett-bläuliche und noch viele mehr. Viele Sorten ändern das Jahr über mehrmals die Farbe, das heisst, es gibt Sorten welche im Winter fast schwarz sind dann im verlauf des Frühlings und Sommers immer heller werden bis sie schliesslich im Hochsommer wieder ganz grün sind. Auch spielt der Standort eine grosse Rolle. Je heller und sonniger desto intensiver die Farben. Sempervivum bevorzugen fast alle einen vollsonnigen und heissen Standort. Stehen sie nicht ganz so sonnig werden die Farben auch nicht so intensiv ausgeprägt. Hauswurz sind echte Überlebenskünstler. In den Bergen kommen sie mit ganz wenig Erde und Wasser aus. Sie wachsen auf Steinen und in kleinen Felsspalten fast ganz ohne Erde. Da sie in ihren Blättern viel Wasser speichern können kommen sie auch mit nur ganz wenig Wasser aus.
Home
Site Menu
Landschaften
Nostrud ad nisi ut esse sint eu deserunt ut dolor ipsum
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem

Herzlich

Willkommen auf

sempervivum.ch

Sempervivum- immerlebend

Hauswurz sind in der ganzen Welt beheimatet. Es gibt viele verschiedene Wildarten und tausende Züchtungen, sogenannte Sorten. Meine Sammlung besteht im moment aus ca 250 verschiedenen Sorten. Es gibt die verschiedensten Farben und Formen bei Sempervivum wie zum Besipiel grüne und rote Typen aber auch violett-bläuliche und noch viele mehr. Viele Sorten ändern das Jahr über mehrmals die Farbe, das heisst, es gibt Sorten welche im Winter fast schwarz sind dann im verlauf des Frühlings und Sommers immer heller werden bis sie schliesslich im Hochsommer wieder ganz grün sind. Auch spielt der Standort eine grosse Rolle. Je heller und sonniger desto intensiver die Farben. Sempervivum bevorzugen fast alle einen vollsonnigen und heissen Standort. Stehen sie nicht ganz so sonnig werden die Farben auch nicht so intensiv ausgeprägt. Hauswurz sind echte Überlebenskünstler. In den Bergen kommen sie mit ganz wenig Erde und Wasser aus. Sie wachsen auf Steinen und in kleinen Felsspalten fast ganz ohne Erde. Da sie in ihren Blättern viel Wasser speichern können kommen sie auch mit nur ganz wenig Wasser aus.